02639-9627380 | Fertigung: 02639-960100 info@camakon.de

Formen für Verpackungsmaschinen

Formen werden für die Verpackung verschiedener Stoffe benötigt. Dabei muss die Verpackungsmaschine das Zusammenschweißen von zwei Plastiklagen bewerkstelligen. Sofern dieser Schweissvorgang unter Einwirkung von Hitze erfolgt, wird dieser Prozess als Heissschweißen bezeichnet. Wir fertigen die benötigten Formen.

Bei Formen, die in Verpackungsmaschinen Verwendung finden, nimmt das Prägemuster am Rand der Form eine besondere Rolle ein. Meist ist eine präzise Bearbeitung in mehreren Schritten nötig, um die gewünschte Oberflächenstruktur zu erzielen. Feine Muster erzielen einen luftdichten Verschluss. Kleine Mängel in der Formenbearbeitung führen schon zu Fehlern in der Produktion. Unsere modernen CNC-Maschinen ermöglichten eine präzise Bearbeitung der Formen.

Vom Rohling bis zur fertigen Prägeform für die Verpackungsindustrie

 

Rechts sehen Sie einen Rohling für die Prägeform. Nachdem die Prägung aufgetragen ist, kann das Werkstück an den Kunden gesandt werden.

 

Unterhalb finden Sie eine Form, bei der in das Prägemuster ein Abschnitt eingearbeitet wurde, der bei dem zugeschweißten Beutel das Abreißen der Ecke ermöglicht. Schauen Sie sich das präzise Muster der Prägeformen etwas genauer an, indem Sie das Bild anklicken.

Formen für verschidene Anwendungen präzise mit modernen CNC-Fräsmaschinen bearbeitet

Für Ihre Werkstücke setzen wir unsere langjährigen Kenntnisse ein, um Präzisionsteile zu liefern.

Lernen Sie uns in einem ersten Auftrag kennen!

Weitere Referenzprodukte:

ANSPRECHPERSONEN

Geschäftführung:
Nikolai Richert
02639 9627380

Fertigung:
Andreas Holzwart
02639 960100

 

ADRESSE

CAMAKON GmbH
Birkenstraße 1
56584 Anhausen

Fon  02639 962738-0
Fax   02639 962738-9
info@camakon.de

 

KARTE

CAMAKON GmbH